Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Zur Person

Studienleiter, Schriftsteller, Stadtrat; Leiter des Religionspäd. Zentrums Neustadt an der Weinstraße, Lehrbeauftragter der Universität Mainz, Direktor des Pfälzischen Bibelmuseums; berufen als Neustadter Kulturbotschafter sowie in das PEN-Zentrum Deutschland, Vorstand Verband deutscher Schriftsteller Rheinland-Pfalz; Auszeichnungen u.a. internationaler Comenius Award (2018 und 2020), goldenes Bibelkreuz der Deutschen Bibelgesellschaft und Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 

Mehr zur Person

Veröffentlichungen

Autor und Herausgeber von Romanen, Kinder- und Jugendliteratur, Arbeitshilfen, Sach- und Schulbüchern, Regionalliteratur (Pfalz und Pfälzisch); 105 Bücher, rund 200 Artikel in Lexika, Zeitschriften etc.; Lyrikbeiträge, Kalendertexte, Lieder und Radioandachten; CDs, DVDs und Spiele. Preisträger bei Schreibwettbewerben; Shortlist Kinder- und Jugendbuchpreis; mit 34 Sprachen einer der meistübersetzten deutschsprachigen Kinderbuchautoren und meistübersetzter Schriftsteller in Rheinland-Pfalz.    

Veröffentlichungen

Veranstaltungsangebote

Religionspädagogische Seminare, Vorträge zu historischen, theologischen oder gesellschaftspolitischen Themen, Lesungen zu den Romanen und Sachbüchern, auch gewandet und mit Musik, Moderation von Kulturveranstaltungen, gewandete Führungen durch Neustadt an der Weinstraße.  

Zu den Informationen

Aktuelles

Termine 2021

Wir leben alle von der Hoffnung. 

Aktuell in den Medien

Image-Film der Stadt Deidesheim - Drehbuch und Moderation

Citta-Slow - Drehbuch und Interview mit Manfred Dörr 

Michael Landgraf und Reinhard Horn mit dem Comenius Award 2020 ausgezeichnet

Berufung zum Kulturbotschafter von Neustadt an der Weinstraße

Podcast über Michael Landgraf (Reihe "Backstage")

Interview der Woche - Wochenblatt (Markus Pacher)

Gewinn beim Schreibwettbewerb des internationalen Lesefestivals "StadtLesen" in Ingelheim 2020

ZDF-Mediathek: ZDF-Gottesdienst am 18. August 2019 "Mutig nach vorne schauen"